Booking.com Booking.com
!!! Diskreter, neutraler und versicherter Versand auch an DHL-Postfiliale/Paketshop. Ab einem Bestellwert von 149,00 Euro ist die Lieferung für Sie per DHL-Paket kostenlos. Ab 500,00 Euro Bestellwert wird das Paket unsererseits zusätzlich bis zur tatsächlichen Bestellsumme versichert. Die Zahlung per Vorkasse erfolgt am selben oder nächsten Werktag nach der Überweisung. Nach Versendung des Paketes erhalten Sie von uns per E-Mail eine Sendungsverfolgungsnummer. Aus steuerlichen Gründen können die Lieferungen von Tabakwaren nur innerhalb Deutschlands erfolgen. Der Verkauf von Tabakwaren ist nur an Personen ab 18 Jahren möglich. Ihr Genussmittel Hartung

Elektronisches Rauchen der E-Zigarette mit Rezept?

Elektrische Zigaretten

Elektronischen Zigaretten

Die elektronischen Zigaretten sollten bald nicht mehr frei im Handel erhältlich sein und somit könnte elektronisches Rauchen nicht mehr so einfach gehen.

Die elektronischen Zigaretten sollen in Zukunft als Arzneimittel behandelt werden und somit elektronisches Rauchen auch. Das nikotinhaltige Produkt will EU-Kommission rezeptpflichtig machen.

  • Soll man nun zu der alten Zigarette greifen und auf elektronisches Rauchen der E-Zigarette verzichten? Der Verkauf von elektronischen Zigaretten wird vermutlich deutlich strenger. Gerade weil die E-Zigaretten einen ziemlich hohen Nikotingehalt enthalten, benötigen diese künftig eine Zulassung als Arzneimittel
  • Besonders betroffen werden es die Raucher von elektronischen Zigaretten sein, es wird gar nicht mehr so einfach an Ersatz an elektronisches Rauchen zu kommen. Die EU-Kommission ist der Meinung, dass die elektronischen Zigaretten  mit Nikotin-Ersatztherapien wie Nikotin-Pflaster, Sprays oder Kaugummis gleich behandelt werden sollten.
  • Gerade die Produkte ab einem bestimmten Nikotingehalt benötigen wohl eine Zulassung als Arzneimittel.  Dies könnte lt. EU-Kommission viele auf dem Markt derzeit befindliche Produkte betreffen. Die EU-Kommission hat wohl im Moment noch keine präzisen Informationen, welche Produkte genau aber das gerade elektronischen Zigaretten nach Rezept und elektronisches Rauchen somit eine Zulassung als Arzneimittel benötigen oder gar vom Markt genommen werden müssten, steht schon mal fest.

In Deutschland rauchen zwei Millionen Menschen die E-Zigaretten

  • Durch das Rauchen der E-Zigarette wird oftmals aber auch nicht immer nikotinhaltige Flüssigkeit verdampft. Viele gewöhnliche Raucher greifen als Alternative zur E-Zigarette und elektronisches Rauchen. Laut den Angaben des Verbandes des E-Zigarettenhandels soll es Anfang des letzten Jahres etwa zwei Millionen Raucher, die elektronischen Zigaretten bevorzugen, gegeben haben.
  • Ein Produkt sollte sehr niedrige Grenzwerte / Nikotinwerte haben, damit es frei gekauft bzw. verkauft werden könnte, so sieht der Regulierungsvorschlag der EU-Kommission das Ganze. Dies gilt für nikotinhaltige Produkte wie E-Zigarette usw. Wenn man es genau nimmt, so darf eine Verbrauchseinheit bzw. die elektronischen Zigaretten nicht mehr als zwei Milligramm Nikotin enthalten, sowie auch die Konzentration des Nikotins in der Flüssigkeit darf den Wert von vier Milligramm pro Milliliter nicht übersteigen. Leider enthalten derzeit verkaufte Produkte ein Vielfaches an Nikotin.
  • Trotzdem sind die E-Zigaretten weniger schädlich.

In der neuen Regelung sieht die Interessengemeinschaft E-Dampfen elektronisches Rauchen praktisch als ein Verbot der nikotinhaltigen elektronischen Zigaretten. Damit schützt die EU ihre Bürger zu Tode, so kritisiert sie die neue Regelung der EU-Kommission.

Viele Grüße

Ihr Genussmittel Hartung

www.tabak-online-kaufen.de

Schreibe einen Kommentar

Booking.com

Warenkorb


Keine Artikel im Warenkorb

Versandkosten nach Bestellwert

Zahlungsmethoden

Versandunternehmen DE

Packstation-Registrierung